Bildergalerie

300. DCC Jubiläums-Gemeinschaftstreffen

Eine illustre Gesellschaft um Werner und Ingrid Dühnen, da braucht es keinen Kommentar - echte Camper aus Leidenschaft, weit gereist, "erfahren" - mehr sog I ned!

Eine große Ehre für mich und meine Frau, dazu eingeladen gewesen zu sein. Zuhören und staunen, die Diaschau unendlich aber nie langweilig, das "unter ihnen" sein, ein Erlebnis von den Berichten bis zur "Schüttelsuppe" - danke, dass wir dabei sein durften.

Ein Ständchen wurde unserem Präsidenten Karl Zahlmann zum runden Geburtstag von den Gemeinschaftsfahrern bei tiefstehender Herbstsonne dargeboten.

Abgerundet wurde das wunderschöne Beisammensein durch den Besuch des heiligen Berges der Bayern "Andechs" und dem Ammersee mit Kloster Dießen und natürlich dem herrlichen Landsberg am Lech. Das bunte Herbstkleid der Pössinger Au hat den naturverbundenen Gemeinschaftsfahrern sehr imponiert und das mag was heißen, die sind ja weit herum gekommen und können sicher gut beurteilen, was schön ist.

 
Nach oben